Pferde

Hier unsere wichtigsten Teammitglieder:

Lord Ludwig V ist ein 2000 geborener und von seinen Besitzern, Sabine und Horst-Dieter Voerster, selbstgezogener Westfale. Ludwig dreht seine Runden für die L-Mannschaft und meistert seinen Job mit Bravour. Auf Turnieren gibt er seinen Mädels durch seine langjährige Erfahrung im Turniersport Sicherheit und überträgt seine Gelassenheit auf die Voltis. Ludi hat sehr schwungvolle Gänge, wodurch die fortgeschrittenen Voltis umso mehr Spaß auf ihm haben.


Urmel ist eine Mecklenberger Stute und 2003 geboren. Zur Verfügung gestellt wird sie uns von ihrer Besitzerin Sabine Schlechter. Urmel ist das Voltipferd der zweiten Mannschaft und durch ihre entspannte Art und geringe Größe von 1,63m fühlt sich jeder Volti auf ihr wohl. Urmel läuft sehr gleichmäßig und taktvoll, was ihr schon oft die Auszeichnung als "Bestes Pferd" beschert hat. Urmel überträgt nicht sehr viel Schwung auf den Voltigierer, weshalb sie so besonders gut für unseren Nachwuchs geeignet ist.